gadPLUS AG

Die unternehmerisch geführte Sozialfirma.

Die gadPLUS AG ist die unternehmerisch geführte Sozialfirma von EQUIPE VOLO. Sie stellt wirtschaftliche, unbefristete Arbeitsplätze für ausgesteuerte, sozialhilfebeziehende Langzeiterwerblose und für anerkannte Flüchtlinge zur Verfügung. Die obersten Ziele sind die Wiedereingliederung von Langzeitarbeitslosen in den Arbeitsmarkt und deren berufliche wie soziale Integration.

Es sollen aber auch Personen in der Sozialfirma arbeiten können, die längerfristig wenig Chancen haben, eine Stelle im 1. Arbeitsmarkt zu finden, die aber eine Grundarbeitsfähigkeit und Motivation aufweisen, um selbständig und ohne individuelle Betreuung regelmässige Arbeiten zu verrichten.

Die unternehmerisch geführte Sozialfirma erledigt Aufträge aus der Wirtschaft termingerecht und in der geforderten Qualität.

Sowohl Sozialdienste (inklusive Flüchtlingssozialdienste) als auch BIAS-Erstabklärungsstellen können der Sozialfirma Klienten zuweisen. Eine direkte Zuweisung aus einem bestehenden Angebot ist nicht möglich.

Das Angebot BBB Beschäftigung, Begleitung und Bildung, das ebenfalls niederschwellige Angebot von EQUIPE VOLO, bildet die Schnittstelle zwischen der Sozialfirma und der Stiftung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.gadplus.ch